Film Hamburger Aufstand Oktober 1923

29.10.
11:00 Barmbek Basch, Wohldorfer Straße 30, 22081 Hamburg
Filmveranstaltung „Der Hamburger Aufstand Oktober 1923“ (1971, 3 Teile, Regie: Klaus Wildenhahn), mit Diskussion
Veranstalter: ver.di AntiRa AK, VVN-BdA Hamburg-Nord, Bürgerhaus Barmbek, Basch und Barmbeker Initiative gegen Rechts

Film Hamburger Aufstand von 1923

12.10.
19:00 Kleines Teehaus in Planten un Blomen
Filmabend „Der Hamburger Aufstand von 1923“, Regie Reiner Etz, Gisela Tuchtenhagen, Klaus Wildenhahn, BRD 1971, 127 min (drei Teile: 41/46/40 min), dt. OF. Im Anschluss Filmgespräch mit der Regisseurin und Kamerafrau Gisela Tuchtenhagen und Rasmus Gerlach (LETsDOK).
Veranstalter: St. Pauli-Archiv

Filmreihe Proletarisches Leben

Retro „Hamburg 1923 – Proletarisches Leben zur Zeit des Hamburger Aufstands“ mit dem Filmhistoriker Thomas Tode, im Kino „Metropolis“, Kleine Theaterstraße 10, 20354 Hamburg. Immer montags 19 Uhr
9., 16., 23. Oktober
6., 13. November
4., 11., 18. Dezember
Veranstalter: Metropolis Hamburg

Hamburger Aufstand [1971]

Veranstalter: 
Kontakt: 
Arbeitstitel: Film 'Hamburger Aufstand – Oktober 1923'
Zeit: 30. April 2023 , Uhrzeit ????
Ort:
Info:

Das »20. Dokumentarfilm-Fest« zeigt am Ende der Film-Woche den
Dokumentarfilm »Hamburger Aufstand – Oktober 1923« von Klaus Wildenhahn (1971, 113
Min), unter Briefentwurf an Stiftungen / Spender / Förderer INTERN Stand 8. 2. 2023
Mitwirkung der Kamerafrau Gisela Tuchtenhagen, sowie der Hamburger Gruppe »Kinder
des Widerstands«. (Veranstaltung steht fest!)

Filmwoche

Info: Der Filmwissenschaftler TT kuratiert eine Dokumentarfilmwoche im Oktober/November 2023 mit unbekannten Filmen über den Hamburger Aufstand im Kino »Metropolis«. (In Planung)

Veranstalter:
Kontakt: Thomas Tode
Ort: Kino Metropolis
Zeit: Oktober/November 2023
Arbeitstitel: Filmwoche über den Hamburger Aufstand

 

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner